Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 517.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prix Ovide Moulinet

    Sky - - Frankreich

    Beitrag

    Der Tag des Critérium des Jeunes in Vincennes bot noch mehrere nationale wie internationale Ereignisse, daraus ist jedenfalls noch der Prix Ovide Moulinet (5H/S, 100.000 €, 2700 m) hervorzuheben. Bei sechs Startern kamen nur vier glatt ins Ziel, zuerst schied Ever Pride aus, Eridan beim Fehler im Einlauf als Vierter. Der in Jahrgangsrennen mehrmals platzierte Express Jet (br. H. v. Goetmals Wood - Run for Jet, v. Coktail Jet) gelangte mit Pierre Vercruysse in 12,6 - knapp überm Rennrekord 12,5 a…

  • Was ist schlimmer?

    Sky - - WTV

    Beitrag

    Im Finish nochmals Murg mit einem "Traumtor" zum endgültigen 5:2. Gibt's beim Krieauer Traben auch "Traum ...", z.B. Rennen, Siege, Pferde, Trainer, Fahrer, RL-Mitglieder, Kantineure usw.???

  • Vincennes: Critérium des Jeunes

    Sky - - Frankreich

    Beitrag

    Erste Großprüfung für die Dreijährigen in Vincennes war am 17.2. das Critérium des Jeunes (170.000 €, 2700 m), erinnernd an die hellblauen Rennfarben von Comte Pierre de Montesson. Die von Sébastien Guarato trainierte Green Grass (v. Bold Eagle - Tootsie Smiling, v. Goetmals Wood) gewann bei ihrem 6. Sieg aus 10 Starts mit Gabriele Gelormini in 14,3 als Co-Favoritin zwar nur mit Naselänge, aber doch sicher vor der Schar der Schützlinge von Trainer Philippe Allaire: Golden Bridge (Yoann Lebourgeo…

  • Nein, es ist klar ersichtlich, dass die Franzosen bei den in Wien gemessenen Gesamtzeiten die Zehntelsekunden als Hundertstelsekunden eingeben und davon die km-Zeit berechnen. Also: 1:57,8 in Wien wird zu 1:57,08 in Frankreich, usw.

  • 4)+5) Plus, OK!

  • NEUER DECKHENGST bei Stall VENUS

    Sky - - Zucht

    Beitrag

    Lieber @Sirvano, das lasse ich gerne so stehen, danke.

  • NEUER DECKHENGST bei Stall VENUS

    Sky - - Zucht

    Beitrag

    Für den Ausnahmefall, dass Chaparal de Vandel (Rekord 13,2a/2100 am 25.1.16 in Vincennes; Gewinnsumme 56.970 € bei 3 Siegen und 4 Ehrenplätzen u.a.) KEIN GLÜCKSKAUF für einen Deckhengst ist, dann ist es ein Unglückskauf, so schaut's jedenfalls auf dem Papier aus. Hat Stall Venus nicht weit versprechendere Deckhengste?

  • Nochmals Popeye Diamant! Der zuletzt zweifache Krieauer Sieger konnte in Vincennes nach dem Triumph mit Österreichs Thomas Royer nun auch mit seinem Trainer Gerhard Biendl gewinnen. Am 12.2. trat der achtjährige Love-You-Sohn im Prix de Chateau-Gontier (eur. 7-8j., 45.000 €, 2100 mA) mit rund 60.000 € "totem Geld" (Propo bis 175.000 €) bei Autostart aus der zweiten Reihe gegen eine Phalanx ausländischer Konkurrenten an, um in 12,1 - knapp überm Rennrekord 11,9 aus dem Jahr 2011 - leicht mit zwei…

  • Diesmal Dreamboy AS ohne Chance!

    Sky - - Frankreich

    Beitrag

    Diesmal war der Titel für das Ergebnis vorgegeben: Dreamboy AS auch mit Björn Goop chancenlos, 8. und zugleich Letzter in 14,8. Doch erinnerte die Aktion des gut als 4. vom Start gekommenen Igor-Font-Sohnes beim Nachlassen aus mittlerer Innenlage im Einlauf eher einem Hinken oder Humpeln. Den Prix de Bercy (eur. 6HW, 39.000 €, 2850 m) am 12.2. in Vincennes holte sich praktisch Start-Ziel ungefährdet der Belgier Gustafson (br. W. v. Quick Wood - Ultimate Lady) mit Rick Ebbinge in 14,1 - nur knapp…

  • „Glücksrenntag“ fixiert: Sonntag, 8. September

    Sky - - BTV

    Beitrag

    Der Badener Trabrenn-Verein gibt Meinungen wie von @SandroGallo den Vorzug, weil sich ua viel mehr Personen am Lose-Kauf - ab Saisonstart - beteiligen und damit der Hauptpreis gesichert wird. Also Ziehung am Glücksrenntag, 8.9.19, Einlösen auch noch beim Renntag Ende September sowie in der zweimonatigen Frist danach (Regelung wie bisher). Meinen im jugendlichem Überschwang geäußerten Vorschlag ziehe ich zurück. Amen, Sky

  • Vincenner Großereignisse 9.-10. Februar 2019

    Sky - - Frankreich

    Beitrag

    Samstag, 9.2.: 2. R., Prix de Gournay-en-Bray (eur. 4HW, 47.000 €, 2700 m): City Guide (d. 4H v. Love You - Crys Dream) mit Robin Bakker in 14,3, 17, vor Great Gatsby AS (D); D.: Emilion (D, M. Nimczyk) 3. R., Prix de Munich (eur. 6-10, 75.000 €, 2100 mA): Tessy d'Eté (it. 7S v. Ganymède - Love Me Tender) mit Frank Nivard in 10,3, 51 4. R., Prix Ephrem Houel (4HS, 100.000 €, 2850 m): Falcao de Laurma (H v. Uniclove - Rangoon) mit Anthony Barrier in 14,0, 25 6. R., Prix de Verneuil (eur. 5, 47.00…

  • Vincenner Großereignisse 2.-6. Februatr 2019

    Sky - - Frankreich

    Beitrag

    Grippehalber war/bin ich derzeit eingeschränkt verfügbar. So trage ich hier die Großereignisse aus Paris-Vincennes nach: Samstag, 2.2.: 2. R., Prix Roquépine (3S, 100.000 €, 2175 m): Green Grass (v. Bold Eagle - Tootsie Smiling) mit Gabriele Gelormini in 14,5, Siegquote: 19 4. R., Prix Paul Viel (3H, 100.000 €, 2175 m): Général du Parc (v. Lejacque d'Houlbec - Amazone du Parc) mit Alexandre Abrivard in 14,4, 19 Nichtstarter: Sechsfachsieger Gotland - wahrscheinlich aktiv in Deckstation Sonntag, …

  • „Glücksrenntag“ fixiert: Sonntag, 8. September

    Sky - - BTV

    Beitrag

    @SandroGallo: Wenn's alle wissen, dass zB nach dem 6. Rennen um soundsoviel Uhr die Ziehung der beiden Hauptpreise ist, kann ich ja meine Lose jemand mitgeben, der zu dieser Zeit am Rennplatz ist. Weder muss man jeden Eventualfall noch jede Ausnahme mit einkalkulieren. Soviel Selbständigkeit traue ich einem Besucher der hautnahen Trabrennen in Baden zu!

  • Renntag 10.2 Krieau

    Sky - - WTV

    Beitrag

    Soki ist auf seine Art und Jugend unerreichbar. - Warum lernt PB nicht zumindest das Vokabular von Soki auswendig. PB selbst hat jeden Renntag, jedes Rennen die selben Worthülsen. Leider.

  • Renntag 10.2 Krieau

    Sky - - WTV

    Beitrag

    @Eco: fast 700 € netto plus, fehlt noch was auf 834; nächste Verhandlung muss nicht gleichviel kosten. Doch würd‘ ich‘s nicht provozieren.

  • 3)+4) volles Plus, gefallen mir!

  • Mönchengaldbach 10.2.2019

    Sky - - Deutschland

    Beitrag

    Nicht einmal bei hohem Rennpreis bringt die „deutsche Einheit“ mehr als 5 Pferde an den Start. Seltsamerweise werden die Franzosenrennen/TF von manchen/vielen? in D abgelehnt. Aber frz. PMU-Gelder wollen sie.

  • @Garros: was können die Galopper dafür? Zb. wurde die Freudenau eher von Stronach und Konsorten kaputt gemacht. Letztere sind analog für/gegen die Krieau am Werk. Siehe oben mit Stichwort „Kofffer“.

  • „Glücksrenntag“ fixiert: Sonntag, 8. September

    Sky - - BTV

    Beitrag

    Leicht lösbar: Man setzt die Verlosung der/des Hauptpreise(s) wesentlich früher an, evtl. 6. Rennen.

  • Vichy Grif siegt in Örebro

    Sky - - Schweden

    Beitrag

    Fast ein Jahr mussten Christoph Planitzer und Bernadette Priller für den Stall Aronsson und die namensgebenden Trainerin auf den nächsten Sieg der jetzt 5j. Vichy Grif warten. Am 7.2. setzte sich die italienisch gezogene Varenne-Tochter mit Stallfahrer André Eklund in Örebro in 17,1a/2100 nach 13er-Tempo zu Beginn Start-Ziel sicher gegen Lea Chip und Right For Glory durch. Vichy Grif hält mit den hier gewonnenen 25.000 nun bei 330.719 SEK.