Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

  • Vienna Ascot am 16. September im Racino???

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Es zeichnet sich ein Ergebnis ab was für alle nur ein Gewinn sein kann Am 2. Sept. wird in der Krieau gelaufen und am 16. Sept. findet die Veranstaltung des Gastwirte-Verbandes im Racino statt. Dabei soll es 6 Galopprennen geben: Das Derby - Dotation € 30.000,-- 2 Rennen, die mit je € 8.000,-- dotiert sind und 3 Rennen mit einer Dotation von je € 4.000,--. davon sind 2 Amateurrennen, ein Fégentri-WM-Lauf und ein Internationales Amazonenrennen (vergleichbar mit dem vom letzten Jahr).

  • Vienna Ascot am 16. September im Racino???

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Sorry, ihr seid unaufmerksam. Habe ich schon vor zwei Wochen hier im Forum gepostet. 150. Galopperderby und St. Leger werden der Höhepunkt der Rennen sein.

  • 150. Galopperderby im Racino

    Fliege - - AROC

    Beitrag

    Das 150. Galopperderby und das St. Leger werden heuer im Racino gelaufen - nähere Informationen folgen

  • Krach in der Krieau

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Salzburger Nachrichten Pferdesport Rennbahn gefroren - Krach bei den Trabern in der Krieau Trotz eisiger Temperaturen ist seit Montag bei den Trabern in der Wiener Krieau Feuer am Dach. Fünf Trainer - Georg Krenmayr, Sascha Fischer, Peter Schwarzlmüller, Mats Strandquist und Johann Lichtenwörther - weigerten sich, wegen der Unbenutzbarkeit der teilweise gefrorenen Bahn ihre teuren Pferde einzuspannen. Damit brachten sie den Wiener Trabrennverein (WTV) in eine prekäre Situation. Dieser wollte für…

  • Traben in der Wien Krone

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Bericht nur in der Wien Krone

  • Renntag 26.2.

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Angeblich ist die Tribüne gesperrt. Ich kann mir zwar nicht vorstellen das die Massen am Montag Vormittag Zeit haben um in die krieau zu gehen, doch frage ich mich wo sich diese Besucher aufhalten sollen. Gibt es ein Bahnfernsehen, gibt es ein Toto? ich hoffe es gibt jemand Antwort....

  • Dieses geplapper ist schon widerlich. Alle wissen, erst bis ViertelZwei die Räumung der jetzigen Stallungen verlangt wird mit der Errichtung der neuen Stallungen auf der Tribünenseite begonnen. Das ist vertraglich so festgelegt. Wann immer das ist - 19, 20, oder 2021 steht noch nicht fest. Ich hoffe damit dieses Thema ausreichend erklärt zu haben.

  • Bei all den Begleitumständen frage ich mich, wie will man jetzt den Trainer Hubert Brandstätter jun. dafür entschädigen das er ein Fahrverbot vom 28.3.-3.4. hatte. Wie sinnvoll ist die Strafautomatik mit Fahrverbot für Trainer in so einem Fall. Wer ersetzt ihm jetzt den Verdienstentgang?

  • @Forumsbetreiber/Hr. Krenek

    Fliege - - Messages

    Beitrag

    Es ist einfach widerlich sich gegenseitig zu beschmeißen. Ohne Copywrite kann man kopieren oder zitieren was man will. Es wäre für alle Besser sich um den Umsatz an Renntagen zu kümmern und dort die ganze Energie zu verwenden. Mit 40 tsd. bei elf Rennen werden wir nicht lange ober Wasser bleiben.

  • AROC im RACINO 2018

    Fliege - - AROC

    Beitrag

    Leider, wie zu befürchten war fehlt in diesem Kalender das 150. österreichische Galopperderby! R.I.P.

  • Richtig COPY Das ist nur in den Vereinsstatuten geregelt. Ich habe die Vereinsstatuten zuhause und werde das nachlesen wie das beim WTV geregelt ist. Ich werde dies heute noch erledigen.

  • Tolle Starterfelder am Sonntag

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    6x 14 Starter, 1x 15 Starter - da freut sich das Wettpublikum. Nur das Mautner und das Spedd Race sind schwach besetzt. Beim Speed race ist jedoch nicht bekannt ob es sich um Massen- oder Einzelstart handelt.

  • Adi Übleis wird morgen 80

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Foto Adi Übleis mit dem Weltmeisterpokal - Copyright APA

  • Adi Übleis wird morgen 80

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Tiroler Tageszeitung

  • Adi Übleis wird morgen 80

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Adi Übleis wird morgen Freitag 80! Der ORF bringt Montag eine Dokumentation Montag ORF+ 19:15 Adi Übleis - der erfolgreichste österreichische Trabrennfahrer Die APA hat schon gestern einen Bericht rausgegeben der heute erstmal in der Tiroler Tageszeitung erschienen ist

  • Hunyady-Renntag 2017 TV Bericht auf W24

    Fliege - - Krieau

    Beitrag

    Leider ein toter Kanal den fast niemand anschaut.

  • BFBU - Soviel ich da heraus lesen kann ist das ein Unternehmen das auf Kosten der Steuerzahler existiert.

  • BEIS(E)L KRIEAU: Winterpause bis Ostern!

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Lieber Oliver kein einziges Mitglied hat gegen Euch gestimmt. das war ein Lex Gáal mit den Präsidium Truzla und Leutgeb, wobei letzterer versprochen hat einen besseren Gastronomen zu bringen. Das Ergebnis kennen wir ja - eine Pleite nach der anderen. Doch zur Lex Gáal ist hinzuzufügen das der Ex-Präsident bei einer Presskonferenz die Anwesenden lautstark beschimpft hat als man eine Begründung haben wollte.

  • Hunyady / Poschacher

    Fliege - - WTV

    Beitrag

    Hunyady mit Ausnahme des slowenischen Luther King (Joze Sagaj) nur österreichische und bayrische (teilweise in österreichischem Besitz) Pferde. Fast alle schon in Österreich gelaufen – keine Knüller. Ecoturbina tatsächlich ausgeschlossen – bin schon auf diesen (Muster-)Prozess vor Gericht neugierig.

  • Wenn man beginnt private Animositäten auf den Rennbetrieb zu überwälzen sehe ich für die Zukunft schwarz. Befremdlich ist dabei wirklich wieso so ein Schreiben vom Generalsekretär unterschrieben ist. Meine Hochachtung KR Westermayr ein Praktiker der weise entschieden hat!