Aintree Grand National 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es gewann Tiger Roll mit dem ältesten Jockey im Feld-Davie Russel, vor dem um einen Schritt zu spät kommenden "Pleasent Companie", und dem 13 !!! Jährigen, beim Cheltenham Festival gestürzten " Bless The Wings", Favorit " Anibale Fly" mit Barry Geraghty wurde Vierter.

      Der schwer gestürzte " Saint Are" wurde ins Tierspital gebracht, nachdem schon aud der Bahn hervorragende Arbeit von der Vetäriner Abteilung geleistet wurde,kam etwas später die Entwarnung, der " alte" Kämpfer kann das Spital bald wieder verlassen.

      Ein Novum in einem Grand National, und wohl die schönste Meldung zu diesem Rennen, am Tag danach kann verlautbart werden, alle 38 Starter " überlebten" das Grand National, und kamen mehr oder weniger Unverletzt über diesen mörderisch gefährlichen Parcour!
    • Neu

      Bin mir jetzt nicht ganz sicher ob Saint Are über Nacht in ein Tierspital musste oder sogar in Aintree auf der Bahn blieb, und gesund gepflegt wurde, auf alle Fälle gab es Entwarnung, und Bilder mit einem zwar mitgenommenen, aber auf den Beinen stehenden "SA" gingen gestern um die Welt.
      Bei einem sehr schlimm aussehenden Sturz- Alpha Des Obeaux und eben Saint Are kollidierten und überschlugen sich fürchterlich- musste man bei den Bildern vom schlimmsten ausgehen, aber es gibt auch immer wieder kleine Wunder.

      Saint Are - Safe and Sound!
    • Neu

      Ja das stimmt, obwohl der Zweite eigentlich nicht schneller wurde, sondern der erste plötzlich stehen blieb!

      Man glaubt oft gar nicht warum die Jockeys bei dem Sport, obwohl so sicher in Front oft so weiter finishen.....
      Man sieht erst den Unterschied bei den Rennen wenn ein "Jockey" aufhört, diese Pferde gehen so an die Grenze des möglichen(manchmal auch darüber) dass die wenn einer auf ihren Rücken aufhört sofort "ruckartig" stehenbleiben....da ist nach dieser Distanz auf Bahnen wie Aintree oder Cheltenham einfach auf dem Level nichts mehr im Tank, die Laufen nur mehr mit dem Kopf.