Popeye Diamant #30

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Popeye Diamant #30

      Neu

      Mit einer weiteren Fahrt "wie im Lehnstuhl/"Schlapfen" holte Trainer Gerhard Biendl am 15.3. in Cagnes-sur-Mer im Prix de Syracuse (eur., 27.000 €, 2925 m) den 30. Lebenserfolg (7. en suite) für Popeye Diamant (8j. dbr. W. v. Love You - Jasmin Diamant, v. Sugarcane Hanover) heraus. In 14,5 siegte das deutsche Gespann unangefochten vor den nächstgewetteten Ursus Caf (Enrico Bellei, 14,7), Calicot du Vivier (Yannick-Alain Briand, 14,9) und Antoine de Loriol (Pierrick Le Moel, 15,2). Toto: 15; 11, 13, 14; 26:10.