Linda-Sohn Axl Rose in 13,0/2250

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Linda-Sohn Axl Rose in 13,0/2250

      Neu

      Der Sieger des "Zweijährigen-Derbys von Neapel 2018", Axl Rose (3j. br. H. v. Love You - Linda di Casei, v. Uronometro), gab dieses Wochenende in Mailand im Premio Prep. GP Nazionale (ca. 10.000 €, 2250 mA) mit Alessandro Gocciadoro sein Jahresdebüt und entledigte sich dieser Aufgabe in 13,0 (Schlusshalbe ca. 10,0!) hochüberlegen vor Adelante und Ares Caf (je 13,7).

      @victor gio und @Traberschockemoehle weisen in diesem Thread auf die international bewährte Linda di Casei sowie ihre jüngsten Nachkommen in Schweden bzw. Deutschland hin.
    • Neu

      Die nächsten Starts von Axel Rose sind indes bereits vorprogrammiert: Am 25. April wird er im Gran Premio Nazionale (Gr. 1, 154.000 Euro, 2200 Meter, La Maura) mit der Startnummer drei an den Ablauf kommen und sodann nach Schweden wechseln, wo er am 26. Mai in Solvalla im Finale der Breeders Course (etwa 2 Millionen skr) antreten soll. Der oben beschriebene Anstart in Mailand war nämlich zugleich die erste Qualifikation zu den Breeders Course für Dreijährige; die weiteren Stationen sind Aby, 27. April, Solvalla 30. April, Wolvega 10. Mai, Solvalla 14. Mai und Jägersro 15. Mai. Es ist davon auszugehen, dass das BC-Finale mit der Dreijährigenelite am Elitloppetwochenende zusammengelegt wird.