Zauni am 16.5. in Chartres

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zauni am 16.5. in Chartres

      Neu

      Deutschlands aktueller Traber des Jahres 2018 hält am 16. Mai in Chartres die Internationalität des Renntages aufrecht. Als einziger Ausländer an diesem Renntag tritt Zauni mit Ronja Walter im 4. Rennen (Prix PMU Maison de la Presse, Monté, 6-9j. eur., 2800/2825 m) an. Vom Zulagenband her werden die vorne abgehenden Dialo des Kéches/Antoine Wiels und Exclusive Lane/Eric Raffin als stärkste Konkurrenten gesehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sky ()

    • Neu

      Exclusive Lane gab lange den Ton, während die Pönalisierten anfangs weit entfernt waren. Auf der Endgeraden blieben die drei Favorisierten vorerst im Kampf unter sich, den Casper (7j. br. W. v. Jasmin de Flore - Persiana) mit Antoine Lhérété in 15,6/2800 mit anderthalb Längen vor Dialo des Kèches (Antoine Wiels, 15,7/2800) ebensoweit vor Zauni (Ronja Walter, 15,2/2825) entschied. Toto: 39; 14, 13, 12; 55:10.