Wer gewinnt am Sonntag das Derby!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer gewinnt am Sonntag das Derby!

      Bezeichnend für die gesamte Situation im Trabrennsport ist auch, dass nur ein paar Tage vor dem Derby kein Diskussion darüber stattfindet, wer das Rennen der Rennen gewinnen kann!
      Momentan stehen die beiden scheinbar besten 4jährigen Pferde in Schweden! Cesare und Maximus dürften über den Jahrgang 2015 stehen. ABER: Auch unsere Pferde und Trainer die in Österreich stehen, sind nicht untätig gewesen, und haben durchaus auch die Chance, das Derby zu gewinnen!
      Eure Einschätzung bitte posten!
    • Ja du hast recht Fritzi, eigentlich ein Derby der so gar nicht so trist den Trabrennsport wieder spiegelt, wie er eigentlich dasteht.

      Nero Maximus gegen Cesare Borgia!....jaja ich weiß es gibt auch Österreichisch trainierte Pferde, aber zu denen komme ich später, ich erwarte mir einen Zweikampf wie er schon vor ein paar Hundert Jahren im Colosseum von Rom stattfinden hätte können, und echt an die "Wichtigen" in dem Sport, wenn in Cheltenham ein Denman gegen Kauto Star lief war das wie ein Weltschwergewichtskampf der Box Weltmeister, ein wenig Mühe und die Stimmung etwas ankurbeln hätte es dann schon sein dürfen.....

      Cesare Borgia gegen Nero Maximus, Nero Maximus gegen Cesare Borgia, ja aber wer denn nun?

      Ich hab beide in den Kindertagen gesehen, zwei Gemälde von Pferden, also da stehts nach Punkten unentschieden, mir persönlich gefällt "Nero" vielleicht eine winzig kleine Nuance besser. Vom "Können", nun ich kenne Meinungen von Leuten die es wissen sollten, aber die Zeit verändert Dinge, und ohne das ich jetzt Namen nennen möchte, nun der andere ist auch immer stärker geworden....
      Und überhaupt, wie legen Vater und Sohn das Rennen an?.....Nun Stallorder wird es nur im indirekten Sinn geben, klar wenn einer an der Führung ist wird der andere nicht losfahren, also könnte ich mir vorstellen das der Start eine wichtige Rolle spielt, da könnte Cesare einen Vorteil haben, denn einer von den Ösis wird kaum andrücken, damit "hängt" man sich wahrscheinlich im Derby....und falls das so wäre, nun wann fährt Conny los?....ich erwarte mir einen erbitterten Zweikampf um, oder ab der letzte Ecke, und dann heißt es Karten aufdecken, nichts mehr mit Bluff, dann geht man "All In", und man wird sehen wer die bessere Hand hat.

      Dahinter sehe ich ganz klar Mon Cherrie Venus und Amigo Venus, die Stute von Gregor Krenmayr bekam zuletzt einen sehr schlechten Rennverlauf serviert, wirkte aber auch nie so richtig zwingend, bin überzeugt in der Hand ihres Trainers wird sie sich im Derby wieder in Bestform präsentieren, glaub die beiden verstehen sich blendend, Gregor wird wahrscheinlich gleich eine günstige Lage bekommen, auch hier ist die Startphase sehr entscheidend, innen Dritter mit der Radfahrerlage kann man der Stute viel zutrauen.
      Amigo Venus zeigte zuletzt sehr viel Laufvermögen, auch dachte ich nicht das er soweit zur Jahrgangsspitze vorstoßen kann, aber er hat sich das erarbeitet, und auch verdient, er steht nicht zufällig mit an der Jahrgangsspitze, mal sehen wie er vom Start kommt, auch hier könnte die Taktik eine sehr entscheidende Rolle spielen, wahrscheinlich auch in Gedanken hinter einem der beiden "Schweden" die Innenlage bekommen, und falls einer da vorne zu früh Tempo aufmacht, oder gar Schwächen im Einlauf zeigt, wird sich "Amigo" wenig freundschaftlich zeigen.....

      Der Mächtige (Hot) Hulk, ebenfalls eins ehr tolles Rennpferd, überzeugt eigentlich in allen Dingen die bei einem Traber wichtig sind, hat sich sehr gefestigt, und wirkt noch sehr steigerungsfähig, ich traue dem Hulk den Sieg nicht zu, glaub das Derby kommt für das Pferd zu früh, aber wenn er in dem Rennen auf "Grün" kommt kann er durchaus ein gutes Geld erringen.

      Unforgettable und Vivien Venus könnten dahinter für kleine Gelder gut genug sein, für Tirana scheint der Weg etwas zu weit, aber vielleicht gelingt ja Christoph wieder ein Husarenstück, Geppett O mit Johan immer so ein sentimentaler Teilnehmer, tut immer der Stimmung gut, und wir drücken euch die Daumen, genau wie My Day Venus, Kronprinz Rudolf, Yesterday Venus, und Quuenie , die alle schon schnelle Gänge zeigten, aber für die hier die Trauben doch ziemlich hoch hängen.

      Nero Maximus-Cesare Borgia-Mon Cherrie Venus-Amigo Venus

      Außenseiter: Hot Hulk
    • So ziemlich alles richtig was du da
      schreibst...Montecito @

      ABER
      ein DERBY ist nur EIN Rennen
      im Leben eines Pferdes / Besitzers
      dass heißt... in Stunde der „ Wahrheit
      soll jetzt ALLES passen...

      Dazu muss braucht man nicht nur hier
      Können, Talent, Rennverlauf, Fitness...
      Und nicht zuletzt , richtige Entscheidungen im Derby des Fahrers .

      DARUM ist ein DERBY SIEG sicher ganz
      was tolles, und EINZIGARTIGES im
      Leben eines Rennpferdes..

      für viele Traber war es aber auch schon
      „ ziemlich „ das Letzte Rennen in der
      Karriere.. ODER hat derart geschadet, dass man Monatelang wieder Aufbau
      leisten muss....
      Es gibt genug Beispiele, wo dies so
      gelaufen ist...ein einziges Rennen
      und man hat nachher ein „ anderes „
      Pferd..wie vorher.

      Namen nennen tu ich jetzt nicht..



      ABER jetzt meine Chance Bewertung
      Habe...Cesare, NERO, Mon Cherrie,
      und Hot Hulk auf der Rechnung...
      Amigo Venus als heißer Außenseiter!

      Wer es macht .. ist DER DERBY- Sieger
      und hat es sich verdient.

      Das Wetter wird mitspielen..ES wird HEISS....,werden.
    • Neu

      Dolly_D schrieb:

      Der “Favorit“ hat es ja nicht mal aufs Titelblatt gebracht....

      Früher war ein Derby über zwei Seiten zu lesen....Mit den letzten 5Formen usw.

      Bin schon auf die live Übertragung auf orfSport+ gespannt!


      Auf ein schönes Derby
      Für 4 Euro also 50 Cent je Rennen hätte man schon ein Bild von Cesare Borgia abdrucken können!

      Kostet jetzt die Zeitung ab jettzt immer 4 Euro??

    • Neu

      Paula@
      Nein.., ist ja eine Derby- SONDER- Ausgabe... war früher auch so, dass
      diese mehr kostete...

      JA.. einen vermutlichen ( CO)? oder
      FAVORITEN hätte man schon abbilden
      dürfen..(cesare Borgia) am Titelblatt.

      PS. Soki hat auf Trottoforum.de eine
      genaue Beschreibung der Starter
      reingestellt, auch Flyingbolt gibt viel
      Infos....hier.


      Wir sind ja froh, dass es das Magazin
      noch gibt, bzw.es noch wer macht...dies
      muss man fairerweise auch sagen.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sirvano ()