D A N K E...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • D A N K E...

      Ich möchte mich bei Trainer FRANZ KONLECHNER herzlich bedanken, dass er kurzfristig für uns als CATCHDRIVER eingesprungen ist...! (ZR-Waldbauer).
      Auch einen schönen DANK an Amateur MANFRED STREBEL, der sich als Bänderstart „Helfer“ sofort
      einbrachte, um hier helfend zu unterstützten. DANKE.. Manfred!!

      Eine „Unterstützung“ anderer Art musste ich auch erleben...von 2 Berufsleuten - dies ist aber eine andere Geschichte ..
      Die 90 Euro für den einen Angestellten für das „Stören im Rennen“ sind schön für die KASSA der ALT-Trainer., ich sehe das als SPENDE.

      Gratulation an die Besitzer der siegreichen, bzw. platzierten Pferde.
      Die BESTEN waren vorne..

      BG Sirvano ( W. H)
      Bilder
      • 875F0B07-ADEF-4591-9EDD-8811CA90CB8C.jpeg

        434,95 kB, 2.072×1.518, 80 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sirvano ()

    • Sei net so streng Lotte ;)
      Leistung war wahrscheinlich auch für die Beteiligten nicht zufriedenstellend.
      Zum einen wars für mich ein Fehlstart, Zanderigo dreht mit der 4 so um das er quer vor 2 und 3 steht und dann abläuft....und das Foul von Fischer war auch unschön! Aber dass er so stehen bleibt wird wahrscheinlcih andere Gründe gehabt haben, aber der Rennfilm war natürlich scheisse....
    • Sandro Gallo@
      Sie haben auch die START PHASE richtig erkannt..
      (MZ fuhr uns über die Füsse..)
      Aus den Stand weg zu starten, wie mit
      Schwung ist was ANDERES...wenn du
      dann NIE eine Lage findest, und zum Teil in 3, 4 Spur „ruderst“... weil dich
      keiner reinlässt...Oder rausdrückt..
      da wird Halbspur bzw. kontrolle von
      2 Spuren gefahren....
      Ist das Rennen „gelaufen“...somit gibt
      es nur eine logische und RICHTIGE
      Entscheidung.. den Rückzug oder
      das Rennen auslaufen..,
      Damit hat DRIVER Franz K. für mich als Besitzer alles richtig gemacht.. und
      „abschlagen,“ gibts sowieso nicht.
      Somit gilt es nur noch das Rennen
      zu beenden.

      Die 90 Euro Strafe... na.ja..

      LOGISCH waren wir enttäuscht...
      aber wie DollY D@ schreibt... nicht
      vom Pferd, oder vom Driver...sondern
      vom Verlauf dieses Rennens + was da
      passierte...bzw. ablief.

      SIE u. andere haben dies RICHTIG erkannt..,:-)
      Übrigens habe ich allen gratuliert,
      und bin realistisch genug, dass es hier
      Viel bessere Pferde im Feld gab,als Z.

      und wir uns freuten überhaupt dabei
      zu sein..,,( hier im Forum) zu lesen.



      BG w. hödl ( sirvano)
      Bilder
      • B31BF67B-4CC0-4577-A7E7-FC6522A8FDAE.jpeg

        1,47 MB, 2.448×3.264, 42 mal angesehen
      • B9EB4727-9888-4506-9433-F6B953472AE9.jpeg

        1,37 MB, 2.448×3.264, 42 mal angesehen
      • E4215E01-31F9-4122-985D-F96ED41175E2.jpeg

        1,93 MB, 2.448×3.264, 37 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sirvano ()

    • Böse könnte ich auf ein eigenes Pferd auch nie sein, nicht einmal wenn man sogar einmal ordentlich "hinlegt", und es trotzdem nicht klappt.
      Schließlich hat man es immer noch mit einem Lebewesen zu tun.

      Zu dem Rennen wurde schon alles gesagt, ist alles schon erwähnt worden
      Herzliche Gratulation zum Sieg von Gregor!
      Und eines, bei jedem Satz von Sirvano hört man mit wie viel Liebe zu dem Sport, aber vor allem, mit wie viel Liebe zu seinem Pferd er dabei ist, und solche Besitzer könnte der Sport sehr viele vertragen!

      Wünsche euch alles Gute für die Zukunft mit eurem "Zanetti"!
    • DANKE.. monte@
      Nächstes.. Jahr, werden wir wieder ..
      ( wenn es so sein mag) wieder dabei
      sein.Bin DO wieder beim Z.
      Jetzt geht‘s in den Urlaub.( Pferd).

      JA.. ich habe auch den Gruber Pepi jun
      ( stall kronos) zum verdienten Sieg, „persönlich“...gratuliert
      ,das Pferd aus Pirovics Zucht
      hat sich toll entwickelt, seit Monaten..
      kenne die Familie aus
      Gunskirchen/ Wels schon ewig...
      Vater Sepp, hatte schon „Kracher..“
      Wie CLAY, ALGEBRA.. u. viele andere.
      und die Dynastie ( Familie)macht weiter..
      und das ist gut so..auch der Schwiegersohn Dominik Z.. ist aktiv.

      Alles GUTE..
      BG Sirvano ( WH)