13.2. Violetto Jet im PdeNevers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 13.2. Violetto Jet im PdeNevers

      Neu

      Italiens Frankreich-Spezialist Violetto Jet (6H, From Above - Nocciolaia Jet) setzte seinen Siegeszug im Prix de Nevers (5+6j., 90.000 €, 2850 m) fort. Mit Franck Nivard blieb er auf regenweicher Bahn in verbummeltem Zwischentempo in 15,2 sicher mit 1,1/2,1 L. vor dem enorm speedigen Elvis du Vallon (Charles Cuiller, 15,2; 290:10), Velvet Gio (Gabr. Gelormini, 15,2; 63:10), dem durchs Ziel galoppierenden Classic Connection (M. Abr., Dis.; 63:10) und dessen deutschem Landsmann Portland (B. Goop, 260:10). Aus der Dreierschar von JMB holte Calina das 5. Geld, Rebella Matters und Hart Times gingen Dis. - Toto: 31; 16, 39, 20; 300.