4.8. Gävle: Huit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4.8. Gävle: Huit

      Wie ein Zwerg gegen Riesen müsste sich Sabine Jacksons 3j. Huit in einem Jahrgangsrennen (210.000 Skr) vorgekommen sein; seiner Gewinnsumme von 62.000 Skr stand bis zu 1,5 Mio. die gesamte Spannbreite gegenüber. Fast natürlich hieß dann der Sieger Corazon Combo (dbH Express Duo - Arctic Secret v. Dream Vacation). Mit Pekka Korpi gewann der bisher bei 15 Starts 14mal siegreiche (1x 2.) Finne in 11,6a/1640 sicher vor dem noch sieglosen Kofavoriten Ante La Roque (Örjan Kihlström, 11,8) und Jax Journey (Claes Sjöström, 11,9). Huit (Eventualquote 103,8:1) hielt mit Gastfahrer Ulf Ohlsson an letzt- bis drittletzter Stelle mit und vergaloppierte sich zu Beginn der Zielgeraden. Toto:1,71; 1,12 - 1,334 - 6,77; 2,86+4,68; 59,41:1.