PMU-Saisonauftakt mit Championatsehrung

    • PMU-Saisonauftakt mit Championatsehrung

      Am Samstag, 7. Januar, beginnt in Straubing die Saison 2017
      Um 11.05 wird das 1. Rennen gestartet, die ersten fünf Rennen werden via PMU zu bewetten sein, drei weitere Rennen starten nach der Championatsehrung!

      1100 Euro-Jackpot in der V5-Wette

      Vorschau: trabrennbahn-sr.de/index.php?page=11&textid=3545
      Vorschau V5-Wette: trabrennbahn-sr.de/index.php?page=11&textid=3544
      -------------------------------------------------------------------------------------------
      trabrennbahn-sr.de


      Wetten auf die Rennen in Straubing im Internet unter wettstar.de
    • Insgesamt standen heute in Straubing 8 Rennen auf dem Programm, davon 5 PMU-Bewerbe. Leider gab es bei 85 Nennungen (63 in den fünf PMU-Rennen) 17 Nichtstarter (14 davon in den PMU-Rennen). Ich nehme an, hauptsächlich aufgrund der Witterung; es gab Schnee in Massen in Straubing und Umgebung, und die Temperaturen bewegten sich im zweistelligen Minusbereich.

      Trotzdem gab es in den fünf PMU-Bewerben einen sehr guten Umsatz, dem Vernehmen nach soll dieser nur marginal unter 1,2 Millionen Euro geblieben sein. Somit ca. 240.000 Euro pro Rennen.

      Der Straubinger Bahnchampion von 2016, 'unser' Christoph Fischer, konnte heute wieder zwei Rennen gewinnen :thumbup: :thumbup: , und zwar mit Stall M.S.Diamanten's PIPPILOTTA DIAMANT in 18,4/ 1925m zu Toto 23:10 und mit Stall Idealist I's REGALE BY PASS in 17,8/ 1925m zu Toto 52:10. Für beide Siege gab es jeweils 1.380 Euro. Trainer von beiden Pferden ist Gregor Krenmayr.

      Das 6.Rennen gewann der mit deutscher Lizenz fahrende Salzburger Christoph Schwarz mit Queen of Times